Damit Sie weniger Kosten haben, setzen wir mehr Komponenten ein.

Bleiben Sie trotz steigendem Kosten- und Innovationsdruck flexibel. Unsere Töchter Heinze und LINDEN haben ihren Maschinenpark bedarfsgerecht auf den Mehrkomponentenspritzguss ausgerichtet. So sind wir in der Lage, immer komplexere dekorative und technische Bauteile sowie Werkstoffkombinationen wirtschaftlicher zu fertigen als andere Lieferanten. Nutzen Sie darüber hinaus die Vorteile, die Ihnen die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Heinze Gruppe Töchter und der fortschrittliche Maschinenpark bieten.

Wir realisieren Ihr Design mit innovativen Techniken im Spritzguss.

  • 1K- Präzisionsspritzguss mit Mehrfachbelegungen / Familien-Werkzeugen
  • 2K- und 3K- Mehrkomponentenspritzguss mit Umsetz-, Drehteller-, Kernrückzugtechnik und als Indexplattenwerkzeug
  • Hochgeschwindigkeitsspritzguss / Dünnwandtechnik (0,3mm)
  • Monosandwich
  • Umspritzen von Metallteilen (Insertmolding)
  • Verarbeitung fast aller thermoplastischen Kunststoffe und Elastomere
  • Folientechnik (IMD / IML)
  • Vollautomatisierte highspeed Handlingentnahme
  • 85 Spritzgussmaschinen von 25t bis 800t