Letzter Schliff für eine überzeugende Performance.

Glänzende Oberflächen, unterschiedliches Material, innovatives Design – oft sind es die kleinen Details, die das Besondere vom Gewöhnlichen unterscheiden. Die Heinze Gruppe geht völlig neue Wege, um höchste Ansprüche an innovative Designoberflächen umzusetzen. Mit dem weiteren Ausbau der Lackier-Kompetenz (Lack statt Chrom, Image, Roboter-Lackierung, UV-Monocure und Dualcure) ist die Heinze Gruppe „Treiber“ in diesem Geschäftsfeld. Unsere Hightech-Flachbettanlagen lackieren über 500.000 Teile pro Tag. Mit Hilfe der Lasertechnik können wir aber auch dekorative Kunststoffteile wie Schalter im Tag-Nacht-Design erstellen, so dass deren Symbolik nachts durchleuchtet und somit ablesbar bleibt. Aber das ist noch nicht alles. Hier finden Sie ausgewählte Leistungen im Überblick:

Lackierung / Daten:

  • Halbautomatisches Inline – Bestückungssystem
  • maximale Bauteilhöhe 200 mm
  • maximale Lackierfläche 1800 x 800 mm
  • integrierte Wendetechnik für 6-seitige Lackierung
  • CO2 Vorbehandlung
  • UV-Trocknung/Warmlufttrocknung

 

Lackierung / Verarbeitung:

  • UV härtende Lacke
  • 1K- und 2K- Lacke
  • Metallic-Lacke
  • Klarlacke
  • wasserbasierende Lacke
  • lösemittelbasierende Lacke
  • laserfähige Lacke

 

Lackierung/ Oberflächen in:

  • Hochglanz
  • Softtouch
  • matt / halbmatt
  • Titan Chrom (Paint over Chrom)

Lasertechnik:

  • Laserbeschriftungsautomat für Erstellung des Tag-/Nacht-Designs
  • Laserbeschriftungsautomat für Beschriftung auf Farbumschlagmaterial
  • Laserbeschriftungsautomat für Beschriftung mittels Farbabtrag
  • Prüfung elektronischer Bauteile inline (Kameraprüfung, Drehmomentprüfung, etc.)

 

Drucken, Beschriften:

  • Tampondruck
  • Siebdruck
  • Laserbeschriftung auf Kunststoffen und Metallen
  • Labeling
  • Heißprägen
  • Beschriftung vertiefter Graphiken auf Chrom (robotergesteuert)
  • Wischtechniken