Sie müssen nicht alles selber machen.

Verschlanken Sie Ihre Prozesse und reduzieren Sie Ihre Kosten. Die Heinze Gruppe ist längst für eine Vielzahl ihrer Kunden zum Systemlieferanten geworden. Auf unseren Produktionslinien werden per Hand oder über automatisierte Prozesse unterschiedlichste Bauteile zu ganzen Baugruppen montiert. Durch die eigenständige Montage produzierter und zugekaufter Elemente erhöhen wir unsere Fertigungstiefe und Sie Ihre Flexiblität. Am Ende des Produktionsprozesses schicken wir unsere „Glanzstücke“ dann sicher nach Kundenwunsch verpackt und etikettiert zu Ihnen – und das weltweit.

Montagekonzepte, -technologien, und -verfahren:

  • manuelle, teil- und vollautomatisierte Montagekonzepte
  • Stanzen, Trennen
  • Heißverstemmen
  • Klipsen, Rasten, Schrauben
  • Fetten, Umsetzten von Antiknarzmaßnahmen
  • auf Wunsch integrierte Kameraüberwachung
  • Laser- und Ultraschallschweißen
  • Durchgängiger Einsatz von Schutzfolien für empfindliche Oberflächen
  • Wasserstrahlschneiden
  • Gatterschweißen

Verpackungskonzepte:

  • Kommissionierung von Baugruppen
  • Inline Etikettierung
  • Artikel- und kundenorientierte Verpackungskonzepte durch Einsatz von EPP-, EPS-, PS – Trays