Krallmann GmbH > 

„Durch die Eingliederung der Krallmann-Kompetenzen in die Heinze Gruppe kann die hohe Nachfrage des Marktes nach innovativen Produkten zeitgerechter und professioneller realisiert werden." Jörg Tilmes - Geschäftsführer

Innovationen gestalten – neue Märkte erobern.

Nach vorne schauen, eingefahrene Denkmuster in Frage stellen, sie verlassen und mutig neue Wege gehen: So macht die Krallmann-Gruppe den Weg frei zu innovativen Technologien und Fertigungsprozessen, neuen Werkzeugkonzepten und überzeugenden, marktfähigen Produkten. Innovation bedeutet Wachstum – und Wachstum schafft die Basis für neue Innovationen! Dieser Leitsatz prägt die Überzeugung und bestimmt das Handeln jedes einzelnen Mitarbeiters bei Krallmann.

 

Logo IMKS

IMKS® ist das vielfältige Verfahren zur Herstellung von elektronischen Funktionsteilen. Mit IMKS® ist das Leiten von Elektrizität möglich, das Abschirmen von elektromagnetischen Wellen, Sensorik, Empfang von Radiowellen, Kontaktieren von Verbrauchern und sogar das Ableiten von Kälte und Wärme. Erfahren Sie mehr über IMKS® unter https://www.krallmann.de

K-Fix® sind sehr vielseitige Befestigungselemente, die als Inserts ins Partikelschaumwerkzeug eingelegt werden. Sie zeichnen sich durch einen stoffschlüssigen Materialverbund zwischen den spritzgegossenen Funktionen (Gewinde, Bohrung, Scharnier, usw.) und dem geschäumten Einbettungskörper aus. Erfahren Sie mhr über K-Fix® unter https://www.k-fix.com

Das Partikelschaum-Verbund-Spritzgießen (PVSG) ist das Verfahren in den nicht nur K-Fix®-Elemente hergestellt werden. Diese bahnbrechende Technologie spielt zukünftig eine immer größere Rolle, denn speziell im Bereiche der Elektromobilität ist Gewichtseinsparung elementar. Lesen Sie mehr über das Partikelschaum-Verbund-Spritzgießen unter https://k-fix.com/verfahren/.

Hochpräzisionswerkzeugbau at its best!

Krallmann verfügt, wie kaum ein anderes Unternehmen, über ein integriertes Erfahrungsspektrum im Werkzeugbau und fertigungstechnisch optimierten Kunststoffspritzgießen. Ergebnis dieser langjährigen Erfahrung ist zum einen unser hoher Qualitätsanspruch an eigene Leistungen und zum anderen die Neugier, Neues zu entdecken und Bestehendes zu verbessern. So sind wir stets bestrebt, der Zeit einen Schritt voraus zu sein und unseren Kunden innovative Technologien, Produkte, Werkzeugkonzepte und Fertigungsprozesse anbieten zu können. Hochkavitätige, schnell laufende Werkzeuge, Realisierung sehr komplexer Oberflächen und Konturen und Abbildgenauigkeit im µ & nano -Bereich sind nur einige von vielen interessanten Eckpunkte unseres Schaffens.

 

Besuchen Sie die Krallmann-Website und erfahren Sie mehr über Präzisionswerkzeuge, Smarte Lebensmittel, Medizinische Anwendungen, Optische Anwendungen: https://www.krallmann.de